Hanauer Wiesn – Oktoberfest 2020

Programm Hanauer Wiesn Oktoberfest 2020
Hanauer Oktoberfest im Festzelt auf den Mainwiesen
(neben dem Gewölbekeller Philippsruhe)

Öffnungszeiten:
Freitag / Samstag: Einlass 18.30 Uhr – Beginn 19.30 Uhr
Sonntag zum Frühschoppen: Einlass 10.30 Uhr – Beginn 11.00 Uhr

ZUM TICKETSHOP

Programm:
Freitag 02.10. „Großes Wiesn OPENING“ mit den Alpenfuzzis feat. Holtrio
Samstag 03.10. „Volxrock Wiesn“ mit den Alpenfuzzis
Sonntag 04.10. „Hanauer Wiesn-Frühschoppen“ mit dem Musikzug Niederissigheim e.V.
Freitag 09.10. „Ü30 Wiesn“ mit Holtrio
Samstag 10.10. „Gaudi Wiesn“ mit den Alpenfuzzis
Sonntag 11.10. „Hanauer Wiesn-Frühschoppen“ mit Holtrio
Freitag 16.10. „Gaudi Wiesn“ mit den Alpenfuzzis
Samstag 17.10. „80er/90er Wiesn“ mit den Alpenfuzzis
Sonntag 18.10. „Hanauer Wiesn-Frühschoppen“ mit dem Hühnerbergquintett
Freitag 23.10. Hanauer Wiesn mit den Trenkwaldern LIVE
Samstag 24.10. Hanauer Wiesn mit den Trenkwaldern LIVE
Sonntag 25.10. „Hanauer Schlager-Frühschoppen“ mit den Schwiegersöhnen

Preise:

Freitag / Samstag:
Der Einlass ist ab 18 Jahren! Die Buchung ist nur online möglich. Bitte beachten Sie, dass die Namen aller teilnehmenden Personen, sowie die Essenswünsche bei dieser Buchung im Voraus erfasst werden müssen und im Nachgang nicht mehr geändert werden können!!!
Das Tischpaket ist ausschließlich für 8 Personen buchbar und beinhaltet:
8 x Eintritt, reservierter Tisch für den ganzen Abend
8 x Wiesn-Mahl zur Auswahl
(Bitte wählen Sie vorab: 1. Grillhendl mit Kartoffelsalat & Bauernbrot ODER 2. Schweinshaxe mit Speck-Krautsalat & Bauernbrot ODER 3. Vegi: Semmelknödel mit Rahmschwammerl & Bauernbrot)
Preis pro Tischpaket: 232,- € zzgl. Gebühren
Bitte beachten Sie, dass das Tischpaket nicht variabel ist und die Essensbestellung VERBINDLICH ist und im Nachhinein nicht mehr geändert werden kann!

Sonntag zum Frühschoppen:
Es sind ausschließlich 8er Tische buchbar – also ein Tisch für insgesamt 8 Personen. Die Buchung ist nur online möglich. Bitte beachten Sie, dass die Namen aller teilnehmenden Personen bei dieser Buchung im Voraus erfasst werden müssen und im Nachgang nicht mehr geändert werden können!!!
Einlass & reservierter Tisch für 8 Personen: 64,- € zzgl. Gebühren

Die Hanauer Wiesn gehen in die achte Runde!

Im mittlerweile achten Jahr wechselt die allseits beliebte „Hanauer Wiesn“ die Location. Vom Culture Club zieht das Oktoberfest auf die Mainwiesen gleich neben den Gewölbekeller des Schloss Philippsruhe. Dort wird in diesem Jahr das große Festzelt aufgestellt, um ab dem 02.10. in Kooperation mit der Stadt Hanau und dem HANAUER ANZEIGER die beliebte „Wiesn“ in der Brüder-Grimm-Stadt auszurichten.

Die Tradition besagt, dass knackige Lederhosen und prall gefüllte Dirndl an allen Abenden gerne gesehen sind. An den Festabenden wird gegessen, getrunken, geschunkelt und gefeiert – selbstverständlich in original bayrischem Ambiente und natürlich mit allen nötigen Sicherheits- und Schutzvorkehrungen zu den aktuellen Corona-Auflagen.

Das Programm ist bunt und vor allem aber live – jeden Abend und auch zum Frühschoppen: „Die Alpenfuzzis“, die Formation rund um Helium6 Frontsänger Tofino, die auf den Hanauer Wiesn schon für die ein oder andere „zertanzte“ Bank gesorgt haben, sind auch in diesem Jahr wieder dabei und werden mit bekannten Wiesn-Hits u.a. von Andreas Gabalier, mit Schlagern, Oberkrainern und traditioneller Trachtenmusik für die richtige Wiesn-Stimmung sorgen. Mit von der Partie ist natürlich auch das Alphorn, das für einzigartige Solo-Einlagen bestimmt ist.
Ebenfalls mit von der Partie werden die „Trenkwalder“ sein. Die Band gehört zu den klassischen Vertretern der „jungen Volksmusik“ im deutschsprachigen Raum. Ihren Durchbruch in Deutschland erreichten die „Trenkwalder“ als Gäste der „Lustige Musikanten-Tournee“, präsentiert von Marianne und Michael im Herbst 1994. Mittlerweile sind die „Trenkwalder“ Stammgäste in vielen einschlägigen TV-Shows wie „Feste der Volksmusik“, „Immer wieder sonntags“ und „ZDF-Fernsehgarten“ und werden an einem Wochenende die Stimmung in Hanau zum kochen bringen.
Aber auch unsere Lokalmatadoren „Holtrio“, das „Hühnerbergquintett“ und die beliebten „Schwiegersöhne“ werden das Oktoberfestprogramm in diesem Jahr mitgestalten und dafür sorgen, dass die Stimmung jeden Abend aufs Neue ihren Höhepunkt erreicht.